Alles, was Sie von Ihrem Job resignieren wissen

Posted on

Wie Sie Ihre Arbeit beenden - Alles, was Sie zum Rücktritt von Ihrem Job wissen
Aufgeben ist nicht immer einfach, auch wenn Sie Ihren Job oder Chef hassen oder können nicht warten, um eine neue Position zu starten. Auch wenn Sie gefeuert sind etwa zu werden, kann es schwierig sein, taktvoll, zurückzutreten. Wenn Sie sich von Ihrem Job denken, hier sind einige wichtige Punkte zu durchdenken, bevor Sie in Ihrem Rücktritt drehen.

Zunächst einmal sicher sein, dass Sie wirklich beenden wollen. Es gibt ein paar Warnzeichen, dass es Zeit ist, zu gehen, einschließlich der Verringerung der Produktivität, körperliche Beschwerden, und das Gespräch zu Hause von arbeitsbezogenen Themen dominiert zu finden. (Beachten Sie, dass Sie diese Probleme, um sich bei Ihrem nächsten Vorstellungsgespräch halten möchten Die Einstellung Manager nicht wissen muss, wie viel Sie Ihren alten Job hassen -.., Wie begeistert Sie sind über den neuen Job vor Ihnen)

Auch wenn Sie allen Grund der Welt abzufinden haben, könnte es nicht eine gute Idee, Ihren Job sofort zu beenden. Stellen Sie sicher, dass Sie aus den richtigen Gründen sind verlassen, anstatt zu verlassen, weil Sie eine schlechte Woche sind mit und es scheint, als ob es nicht besser in absehbarer Zeit erhalten.

Sobald Sie sicher sind, dass Sie aufhören wollen, behandeln Ihren Rücktritt so sorgfältig wie jedes andere Unternehmen bemühen behandeln würde. Es ist immer ratsam, nicht Brücken zu verbrennen. Man kann nie wissen, wenn Sie Ihre Vergangenheit Arbeitgeber für eine Referenz benötigen.

Bewerten Rücktritt Vor- und Nachteile

Bevor Sie die Entscheidung beenden machen, absolut sicher sein, dass dies die richtige Entscheidung ist. Sie wissen nicht, wie lange es für einen Arbeitgeber nehmen auf bewegen und Ihre Position ausfüllen, wenn Sie Ihre Meinung ändern.

Wenn Sie noch auf dem Zaun über die nächste Position, die Sie Mitnahmen in Betracht ziehen, fragen Sie, wenn Sie einen Tag im Büro verbringen können „Shadowing“ die Mitarbeiter. Es kann Ihre Entscheidung zu treffen, um die Position zu verstärken oder zu entscheiden, Sie nicht nach all den neuen Job wollen.

Wiegen Sie die Optionen

Haben Sie einen anderen Job-Angebot? Wenn ja, wägt die Vor-und Nachteile der neuen Position im Vergleich zu Ihrer aktuellen Position. Betrachten wir die Arbeitsumgebung, Flexibilität, Gehalt und Vorteile zusätzlich zu den beruflichen Aufgaben. Wie wäre es Möglichkeiten zu fördern? Wenn die neue Aufgabe vor in allen Punkten kommt und man fühlt sich sicher, dass dies die richtige Änderung zu machen, zögern Sie nicht.

Achtung : Wenn Sie nicht über eine andere Position aufgereiht, die Grundlagen betrachten vor dem Beenden. Es dauert etwa drei bis sechs Monate, manchmal länger, einen neuen Job zu finden. Sofern Sie sich für eine gute Sache zu beenden, können Sie nicht auf Arbeitslosengeld in Betracht.

Haben Sie genug Ersparnisse oder andere Einkommen finanziell zu verwalten? Selbst wenn Ihre Beschäftigungssituation nicht die beste ist, möchten Sie vielleicht auf die Arbeit, die Sie haben, sowie Ihr Gehalt hängen zu betrachten, und der Jobsuche starten, bevor Sie zurücktreten. Die alte Sprichwort, dass „es einfacher ist, einen Job zu finden, wenn Sie einen Job haben“ nicht wahr halten.

Geben Ausreichende Hinweis

Wenn Sie einen Arbeitsvertrag haben, die besagt, wie viel Aufmerksamkeit sollten Sie geben, daran halten. Ansonsten ist es angezeigt, zwei Wochen vorher Bescheid zu bieten.

Jedoch in einigen Fällen können Sie das Gefühl, dass Sie nicht in der Lage sind für ein paar Wochen zu bleiben. Wenn das passiert, ist es wichtig, sich professionell in jeder anderen Art und Weise zu führen – eine formelle Rücktrittsschreiben senden, bieten das Beste aus Ihren Fähigkeiten zu helfen, und die Dinge positiv, bis Sie gehen.

Sie haben keine Verpflichtung, länger zu bleiben

Wenn Ihr Arbeitgeber fragt Sie länger als zwei Wochen zu bleiben (oder den Zeitraum, in Ihrem Vertrag) Sie sind nicht verpflichtet, zu bleiben. Ihr neuer Arbeitgeber wird erwartet Sie wie geplant zu starten, und in einer angemessenen Weise. Was Sie tun können, ist bieten Sie Ihren früheren Arbeitgeber zu helfen, wenn nötig, nach Stunden, per E-Mail oder am Telefon.

Wie beenden Anmutig

Der formale Weg zum Rücktritt ist ein Rücktritt Brief zu schreiben und Ihren Vorgesetzten persönlich zu sagen, dass du gehst. Möglicherweise müssen Sie jedoch abhängig von den Umständen, um das Telefon beenden über oder per E-Mail zu beenden.

Schreiben Sie einen Kündigungsbrief

Unabhängig davon, wie Sie zurücktreten, einen Rücktritt Brief schreiben. Ein Rücktrittsschreiben können Ihnen helfen, eine positive Beziehung zu Ihrem alten Arbeitgeber zu erhalten, während ebnen den Weg für Sie zu bewegen. Man kann nie wissen, wenn Sie diese alten Arbeitgeber benötigen Ihnen einen Verweis zu geben, so macht es Sinn, die Zeit zu nehmen, um einen polierten und professionellen Rücktritt Brief zu schreiben.

Was Ihren Chef zu sagen

Sagen Sie nicht viel mehr als Sie verlassen. Betonen Sie die positiven und darüber sprechen, wie das Unternehmen Sie hat profitiert, aber auch erwähnen, dass es Zeit ist, zu bewegen. Angebot während des Übergangs zu helfen und danach.

Nicht negativ sein. Es hat keinen Sinn – Sie verlassen und Sie möchten auf gutem Fuß verlassen. Unabhängig davon, warum Sie Ihre Arbeit beenden, müssen Sie die richtigen Dinge in Ihrem Rücktritt Brief sagen: bietet eine kurze Erklärung, warum Sie verlassen, danken sie für die Gelegenheit, und sie wissen lassen, wenn Ihr letzter Tag sein wird. Auch tun Sie am besten zu deinem Fuß nicht in dem Mund zu nehmen. Seien Sie bereit, als auch, ein Exit-Interview zu behandeln.

Fragen Sie nach einer Referenz

Bevor Sie gehen, fragen Sie Ihren Vorgesetzten für ein Empfehlungsschreiben. Wie die Zeit vergeht und die Menschen auf zu bewegen, ist es leicht, den Überblick über frühere Arbeitgeber zu verlieren. Mit einem Brief in der Hand oder LinkedIn Empfehlung online, finden Sie Dokumentation Ihrer Anmeldeinformationen mit potentiellen Arbeitgebern zu teilen.

Vergessen Sie nicht, die Details

Informieren Sie sich über die Leistungen an Arbeitnehmer und Gehalts Sie berechtigt sind, nach dem Verlassen zu erhalten. Informieren Sie sich über nicht konsumierte Urlaube und Krankengeld zu sammeln und zu halten, Einlösung oder Walzen über Ihre 401 (k) oder anderen Pensionsplan.

Hinweis: Sie können gebeten werden, in einem Ausgang Interview vor der Abreise zu beteiligen. Überprüfen Probe Ausgang Interviewfragen eine Vorstellung davon zu bekommen, was Sie während einer Ausfahrt Interviews gefragt. Bevor Sie in Ihrem Rücktritt drehen, überprüfen Sie so elegant wie möglich dieser Rücktritt tut Gebote und Verbote und zurücktreten.

Zurück Firmeneigentum

Senden Sie alle Firmeneigentum Sie haben – einschließlich Schlüssel, Dokumente, Computer, Telefone, und alles, was nicht dir gehören. Das Unternehmen will nicht jagen Sie es zurück zu bekommen, und Sie wollen nicht zur Verantwortung gezogen werden, wenn sie in einer angemessenen Weise zurückgegeben nicht.

The Bottom Line

Seien Sie sicher , dass Sie wirklich aufhören wollen: Lassen Sie nicht nach einem schlechten Tag oder eine Woche, und stellen Sie sicher , dass Sie einen anderen Job oder sichere Einsparungen in einer Reihe aufstellen.

Geben Sie entsprechenden Hinweis: Wenn Sie nicht über einen Arbeitsvertrag haben , die etwas anderes sagt, 2 Wochen Hinweis Standard ist.

Seien Sie Professional: einen Rücktritt Brief schreiben und lassen Sie zu den besten Konditionen möglich.

Sie nicht zu viele Informationen zur Verfügung stellen: Sie müssen nicht viele Detail darüber, warum Sie resignieren.

Tie Up Loose Ends: Fordern Sie Referenz, sich über Nutzen und verdient Zeit und kehren jedes Unternehmen Eigentum.

Gravatar Image

Experienced Recruiter with a demonstrated history of working in the media production industry. Strong human resources professional with a Bachelor's degree focused in Psychology from Universitas Kristen Satya Wacana.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *