Wie Behavioral Interview Fragen beantworten

Posted on

Wie Behavioral Interview Fragen beantworten

Die meisten Personalchefs zumindest ein paar Verhaltensfragen in jedem Vorstellungsgespräch führen sie. Was können Sie erwarten, wenn Sie diese Art von Fragen gefragt werden? In einem Verhaltensvorstellungsgespräch, fragt der Interviewer Fragen zu Ihrer bisherigen Arbeit Erfahrungen. Zum Beispiel könnte er oder sie sagen: „Erzählen Sie mir von einer Zeit, die Sie bei der Arbeit multitasking hatte“ oder „Gib mir ein Beispiel für einen Konflikt Sie mit einem Mitarbeiter hatte. Wie haben Sie es lösen?“

Arbeitgeber, die diesen Ansatz verwenden, suchen konkrete Beweise dafür, dass der Kandidat hat die Fähigkeiten und Fertigkeiten für den Job benötigt beweist. Die Idee hinter einem Verhaltensinterview Frage ist, dass Verhalten in der Vergangenheit ist ein Indikator für künftiges Verhalten. Daher Beispiele aus der Vergangenheit geben dem Arbeitgeber eine Vorstellung davon, wie Sie eine ähnliche Situation umgehen würden, wenn Sie angestellt werden sollten.

Was Sie könnten Fragen

Interviewern könnte eine Vielzahl von Verhaltensfragen aufwerfen. Beispiele für Interviewfragen sind: „Können Sie mir ein Beispiel dafür, wie Sie eine leistungsschwache Untergebene motiviert die Produktivität zu steigern?“ und „eine Zeit Beschreiben Sie, wenn Sie ein neues Programm implementiert, das erfolgreich war.“

Die Arbeitgeber sind für eine detaillierte Erklärung einer Erfahrung aus der Vergangenheit. Sie wollen wissen, was die Erfahrung war und wie Sie damit umgegangen. Ihre Antworten werden geben dem Interviewer einen Hinweis, wie Sie damit umgehen Projekte und Probleme bei der Arbeit.

Wie vorzubereiten

Es ist unmöglich, für die Kandidaten alle möglichen Fragen zu antizipieren Sie vor einem Interview gefragt werden. Viele werden an den Job spezifisch sein, für die Sie in Betracht gezogen sind zu werden. Indem jedoch sorgfältig die Stellenanzeige überprüfen und Listen von gemeinsamen Verhaltensinterview Fragen bewerten, können Sie für die wahrscheinlichsten Fragen vorzubereiten.

Vor ein Interview geht in die Zeit nehmen, die Qualitäten des idealen Kandidaten für diese Position zu identifizieren. Schauen Sie durch die Stellenanzeige für eine Liste von Qualifikationen und scannen für Keywords, die Sie geben einen Hinweis auf das, was der Arbeitgeber will in einem Job Kandidat. Dann Ihre Qualifikationen für den Job passen, so dass Sie mit Beispielen auf die Erfahrung und Qualifikation der Arbeitgeber sucht bezieht sich vorbereitet.

Zusätzlich für alle Signale innerhalb der Stellenanzeige zu suchen, wenn die Zeit es zulässt, Verhalten Informations Interviews mit professionellen Kontakten im Bereich Eingang in Bezug auf den bevorzugten Fähigkeiten, Wissensdatenbanken und persönliche Qualitäten von erfolgreichen Mitarbeitern in dieser Art von Job zu bekommen.

Sobald Sie ein Gefühl für die Fragen erhalten Sie gefragt werden könnten, wird der nächste Schritt aus früheren Erfahrungen mit Beispielen zu kommen, dass Sie die Fähigkeiten zu entwickeln, haben dazu beigetragen und Qualitäten für einen Job benötigt. Erstellen Sie eine Liste von sieben bis 10 wichtigsten Ressourcen, die Ihnen einen starken Kandidaten für Ihr Ziel Job machen. Für jeden Vermögenswert, denken Sie an einer Anekdote oder Geschichte, wie Sie verwendet haben, dass Stärkewert in irgendeiner Situation hinzuzufügen. Sie können Anekdoten aus Ihren Rollen als Mitarbeiter, Studenten, Freiwillige oder intern verwenden.

Wie Behavioral Interview Fragen beantworten

Wenn Antworten für Verhaltensinterview Fragen zu üben, sollten Sie nach dem, was der Interview Antwort Technik STAR genannt wird. Es ist eine Vier-Stufen-Technik für Fragen über vergangenes Verhalten bei der Arbeit zu beantworten:

  • (S) Situation. Beschreiben Sie die Situation oder die Szene. Erklären Sie den Ort , den Sie arbeiteten für oder die Aufgabe , die Sie gegeben wurden.
  • (T) Aufgabe. Beschreiben Sie das Problem oder ein Problem mit denen Sie konfrontiert wurden.
  • (A) Aktion.  Beschreiben Sie die Aktion , die Sie nahm in der Situation zu intervenieren oder das Problem zu lösen. Dies sollte den Schlüsselfaktor stellen Sie erläutern möchten.
  • (R) Ergebnisse. Beschreiben Sie die Ergebnisse Ihrer Aktion generiert. Erklären Sie, wie Sie das Problem geholfen zu lösen oder zu verbessern , das Unternehmen in irgendeiner Weise.

Stellen Sie sich vor ein Arbeitgeber Sie die Verhaltensinterviewfrage fragt: „Erzählen Sie mir von einer Zeit, die Sie Ihre organisatorischen Fähigkeiten verwendet, um eine Situation bei der Arbeit zu verbessern.“ Eine mögliche Antwort die STAR-Technik würde wie folgt aussehen:

Als ich bei Marketing Solutions auf den Job als Assistent nahm ich erfuhr bald, dass es kein leicht zugängliches System war es, Informationen über vergangene Kampagnen für die Beschaffung. Jeder der fünf Berater hatten ihre eigenen Dateien. Ich schlug vor, den Direktor, dass wir ein gemeinsames Online-Ablagesystem mit Vergangenheit Kampagnenmaterialien einrichten, die von allen Mitarbeitern zugegriffen werden würde. Ich interviewte jeden des Personaleinsatz zu bekommen, wie die Dateien zu kategorisieren und schlug ein System vor, das umgesetzt wurde. Das System war ein Erfolg; es ist immer noch vier Jahre später an seinem Platz. Mein Vorgesetzter erwähnte diese Leistung als einer der Gründe für meine Gehaltserhöhung bei meiner jüngsten Erfolgskontrolle.

Gravatar Image

Experienced Recruiter with a demonstrated history of working in the media production industry. Strong human resources professional with a Bachelor's degree focused in Psychology from Universitas Kristen Satya Wacana.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *