Musiklehrer – Gehalt, erforderliche Fähigkeiten und mehr

Musiklehrer - Gehalt, erforderliche Fähigkeiten und mehr

Die spezifischen Aufgaben von Musiklehrern können variieren, je nachdem, ob sie für eine Schule, einen Instrumentenladen oder privat arbeiten. Sie können den Schülern beibringen, wie man singt, Musikinstrumente spielt, Musiktheorie versteht oder eine Kombination dieser Berufe. Ihr Karriereweg hängt von der Art des Musikunterrichts ab, die sie am meisten interessiert.

Pflichten und Verantwortlichkeiten des Musiklehrers

Musiklehrer können verschiedene Aufgaben haben, je nachdem, was sie unterrichten und wo. Schulmusiklehrer erfüllen im Allgemeinen die folgenden Aufgaben:

  • Unterrichten Sie Chor, Band, Orchester oder eine Kombination aus allen.
  • Arbeiten Sie mit Schülern an Theaterstücken, Konzerten und anderen Veranstaltungen, die Musik beinhalten.
  • Weisen Sie Übungs- und andere musikbezogene Hausaufgaben zu und testen Sie die Schüler auf ihr Wissen.
  • Behalten Sie die Noten, treffen Sie sich mit den Eltern und teilen Sie Fortschrittsberichte.
  • Führen Sie andere Funktionen wie Lehrer aus, z. B. die Überwachung von Schule und Mittagstisch.

Als Musiklehrer in der Schule bewegen sie sich zwischen Klassenräumen, in denen Musikunterricht angeboten wird. Der genaue Lehrplan, den sie abdecken, wird vom Schulbezirk und den von ihnen unterrichteten Klassenstufen vorgegeben. Normalerweise liegt ein starker Schwerpunkt auf Gesangsunterricht und Musiktheorie.

Einige Schulen bieten weiterführende Musikmusikkurse an, z. B. Unterrichtsinstrumente und mehr Musiktheorie. Musiklehrer können auch für die Entwicklung von Schulmusikproduktionen oder das Coaching einer Schulband verantwortlich sein.

Einige Musik- und Instrumentengeschäfte haben hauseigene Musiklehrer. Dieses Setup kann auf verschiedene Arten funktionieren:

  • Unabhängige Musiklehrer können im Geschäft Platz mieten, wie ein unabhängiger Friseur Salonflächen mietet, und ihre eigenen Preise festlegen.
  • Arbeiter im Geschäft können nebenbei im Geschäft Musik unterrichten und das Einkommen mit dem Geschäft teilen.
  • Das Unternehmen hat möglicherweise engagierte Musiklehrer im Personal.

Diese Musiklehrer können mit Gesangsunterricht, Instrumentenunterricht oder beidem umgehen. Der Unterricht kann privat oder in Gruppen sein.

Hinweis: Unabhängige Musiklehrer können an bestimmten Orten arbeiten, z. B. an einem Ort, an dem sie unterrichten. Sie können in ihren eigenen vier Wänden unterrichten oder zu den Häusern ihrer Schüler reisen.

In Bezug auf das Fach ist die Arbeit als privater Musiklehrer die gleiche wie die Arbeit in einer Schule oder einem Unternehmen. Musiklehrer können jeden Aspekt der Musik unterrichten, in dem sie am besten ausgebildet sind, und sich beim Unterrichten wohl fühlen. Diese Musiklehrer sind selbstständig. Sie können Vollzeit unterrichten, oder sie können Musik als Zweitjob unterrichten.

Gehalt für Musiklehrer

Musiklehrer, die in einer Schule arbeiten, haben ein festes Gehalt. Andere Arten von Musiklehrern werden normalerweise pro Lektion bezahlt. Die Gebühren richten sich nach dem Preis in der Region, damit sie wettbewerbsfähig sind, um Studenten anzulocken. Sie können ihre Preise am unteren Ende des Spektrums beginnen, um eine Kundenliste zu erstellen. Sie können ihre Sätze bei Bedarf regelmäßig überarbeiten.

Für private Musiklehrer wird die Zahlung normalerweise zum Zeitpunkt des Unterrichts oder sogar vorher erwartet, abhängig von der Vereinbarung zwischen dem Lehrer und dem Kunden. Private Musiklehrer verdienen im Allgemeinen Folgendes, wenn sie Vollzeit arbeiten:

  • Median Jahresgehalt : $ 106.933 ($ 51,41 / Stunde)
  • Top 10% Jahresgehalt: 130.998 USD (62,98 USD / Stunde)
  • Unteres 10% Jahresgehalt : 78.000 USD (37,50 USD / Stunde)

Quelle : PayScale.com , 2019

Musiklehrer in Schulen oder Unternehmen verdienen Folgendes:

  • Median Jahresgehalt : $ 41.234 ($ 19,82 / Stunde)
  • Top 10% Jahresgehalt: 67.965 USD (32,68 USD / Stunde)
  • Unteres 10% Jahresgehalt : 27.639 USD (13,29 USD / Stunde)

Quelle : PayScale.com , 2019

Wichtig: Musiklehrer, die an Schulen arbeiten, haben Verträge mit ihren Arbeitgebern. Wenn Sie einen Raum in einem Musikgeschäft mieten, um Unterricht zu erteilen, müssen Sie etwas schriftlich angeben, das die Vereinbarung wie den Mietpreis, die Höhe der Kündigungsfrist, die eine Partei benötigt, um den Vertrag zu kündigen, und ob der Laden eine Provision für Empfehlungen erhebt. Wenn Sie privat arbeiten, besteht normalerweise kein Vertrag zwischen Lehrern und Schülern. Es ist jedoch eine gute Idee, Quittungen zur Zahlung vorzulegen und eine schriftliche Erklärung zu Richtlinien in Bezug auf Themen wie Stornierungen abzugeben.

Ausbildung, Training und Zertifizierung von Musiklehrern

Die Qualifikationen, die erforderlich sind, um Musiklehrer zu werden, hängen von dem von Ihnen gewählten Karriereweg ab. Um in einer Schule arbeiten zu können, muss ein Musiklehrer Folgendes leisten:

  • Ausbildung : Ein Bachelor-Abschluss in Musikpädagogik oder einem verwandten Bereich einer akkreditierten Hochschule oder Universität ist erforderlich. Die Kursarbeit kann grundlegende Unterrichtsstunden zum Unterrichtsmanagement und zur Entwicklung der Kindheit sowie musikspezifische Unterrichtsstunden umfassen.
  • Schulung : Aufstrebende Musiklehrer müssen die Beobachtungs- und Unterrichtsstunden der Schüler in einem schulischen Umfeld absolvieren und sollten sich an die örtlichen Schulen wenden, um Schulungs- und Praktikumsmöglichkeiten zu erhalten.
  • Zertifizierung : Die meisten Schulen verlangen die Zertifizierung von Musiklehrern. Informieren Sie sich über die Zertifizierungsanforderungen und -programme in Ihrem Bundesstaat. Abhängig von Ihren Zielen müssen Sie auch ein Staatsexamen bestehen, um auf einer oder mehreren Schulstufen unterrichten zu können.

Hinweis: Wenn Sie selbstständig sind oder für ein Unternehmen wie ein Musikgeschäft arbeiten möchten, ist möglicherweise keine Zertifizierung erforderlich. Sie müssen jedoch Kunden und Arbeitgebern Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten nachweisen, wenn Sie in diesem Bereich erfolgreich sein möchten.

Fähigkeiten und Kompetenzen von Musiklehrern

Dieser Job erfordert im Allgemeinen die folgenden Fähigkeiten:

  • Organisatorische Fähigkeiten : Die Fähigkeit, Aufzeichnungen von Schülern, Kundenrechnungen und private Termine zu führen und zu verfolgen sowie einer ganzen Schule verschiedene Harmonien, Lieder und Programme beizubringen.
  • Zwischenmenschliche Fähigkeiten : Die Fähigkeit, sich gut auf Kunden, Schüler, Eltern und Mitarbeiter zu beziehen, wenn Gruppen- oder Einzelunterricht gegeben, Eltern-Lehrer-Konferenzen abgehalten oder Schulproben durchgeführt werden.
  • Musikalische Kompetenz : Die Fähigkeit, Musik und musikalisches Wissen an eine bestimmte Altersgruppe weiterzugeben, sei es in der Schule oder privat.
  • Geduld und Einsicht : Die Fähigkeit, verschiedene Arten von Lernenden zu unterrichten, um ihre Kenntnisse und Fähigkeiten zu fördern.
  • Führungsqualitäten : Die Fähigkeit, die Aufmerksamkeit von Schülern in einer Band, einem Orchester oder einem Klassenzimmer zu gewinnen und zu behalten.

Job Outlook

Nach Angaben des US Bureau of Labour Statistics wird erwartet, dass die Zahl der Lehrstellen in den zehn Jahren bis 2026 um etwa 8% zunimmt, was ungefähr dem Durchschnitt aller Berufe entspricht. Die steigende Einschreibung von Schülern dürfte die Nachfrage nach Schullehrern erhöhen, das Beschäftigungswachstum wird jedoch je nach Region unterschiedlich sein. Ein Musiklehrer kann auf College-Ebene Musikunterricht geben oder zur Schule zurückkehren, um Führungsklassen zu besuchen und Schulleiter zu werden, wenn ein Aufstieg gewünscht wird.

Arbeitsumgebung

Je nachdem, ob ein Musiklehrer für eine Schule oder ein Unternehmen arbeitet oder privat bestimmt, wo er arbeitet. Schulmusiklehrer arbeiten in Klassenzimmern, Auditorien oder sogar im Freien und leiten Bandmitglieder bei Veranstaltungen wie Fußballspielen. Musiklehrer, die in Unternehmen beschäftigt sind, können am Unternehmensstandort wie einem Musikgeschäft arbeiten und Kunden in einem bestimmten Raum unterweisen. Diejenigen, die Privatunterricht erteilen, können Räume mieten, ihr Zuhause nutzen oder Kunden bei sich zu Hause besuchen.

Arbeitsplan

Die Arbeitszeiten variieren je nach Art der Beschäftigung. Musiklehrer, die an Schulen arbeiten, unterrichten während der Schulzeit, arbeiten jedoch nicht, wenn die Schulen geschlossen sind, z. B. an Wochenenden, Feiertagen und Sommermonaten. Lehrer können sich jedoch dafür entscheiden, während dieser Zeit Sommerstunden zu arbeiten oder Schüler privat zu unterrichten. Diejenigen, die privat oder für ein Unternehmen arbeiten, können Teilzeit oder Vollzeit arbeiten oder dies sogar als Zweitjob haben.

 

Experienced Recruiter with a demonstrated history of working in the media production industry. Strong human resources professional with a Bachelor's degree focused in Psychology from Universitas Kristen Satya Wacana.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *